Soziale Herzen e.V. "Herz statt Kommerz"

das sind wir

Der Verein Soziale Herzen e.V. arbeitet nach § 53 Abs. 2 der Abgabeordnung der Bundesrepublik Deutschland. In seinen Kleiderläden können sich bedürftige Bürger einkleiden und auch Konserven und Backwaren (vakuumverpackt) erhalten. Im Kinder- und Jugendzentrum FAS ( Alt-Friedrichsfelde 112,  10315 Berlin) können sich Kinder und Jugendliche aus allen Schichten der Bevölkerung zur Integration und besseren Verständigung in Eigeninitiative treffen. Hierbei stehen die Mitarbeiter den Kindern und Jugendlichen beratend zur Seite. 

Unsere Mitglieder und  Helfer sind  hierbei ehrenamtlich  und ausschließlich selbstlos tätig! 

„Herz statt Kommerz“ bedeutet, dass es bei unserer Arbeit nicht um eine Gewinnorientierung geht, sondern ausschließlich der soziale Gedanke im Zentrum steht. Wer in unseren Ausgabestellen Waren abholt, erhält diese für eine geringe Spende,  die zu 100% fürs vereinseigene Kinder- und Jugendzentrum verwenden wird. Deshalb haben wir auf der statistikseite ein Ausgabendiagramm für Sie erstellt.   

  

Der „Soziale Herzen e.V.“ ist ein amtlich anerkannter gemeinnütziger -mildtätiger Verein.

Wenn Sie unsere Ziele unterstützen möchten, würden wir uns über Ihre Mitarbeit freuen. Selbstverständlich freuen wir uns auch über eine kleine Spende!

 

Spendenkonto:

Postbank Berlin

IBAN

DE43100100100009715104

BIC

PBNKDEFF100


 

Verwendungszweck: Spende für Soziale Herzen oder projektbezogene Spende angeben!  

Soziale Herzen e.V.  |  soziale-herzen@sozialeherzen.de Telefon 030 / 34 34 99 86 FAS* FreizeitAktivitäten nach der Schule